Drückjagd am 03.12.2022 in 55490 Gemünden

Fakten

Bewegungsjagd im 350 ha großen Waldrevier der Gutsverwaltung des Freiherren von Salis

Gejagt wird an diesem Tag revierübergreifend auf 350 ha im Wald-Revier der Familie von Salis.

Schwerpunkt der Bejagung ist das Rehwild, Schwarzwild und Rotwild.

revierübergreifend: ja

Anzahl Treiben: 1

Anzahl Schützen: 50

Dauer Treiben: 3 h

Streckenerwartung: 20 – 30 Stück Schalenwild (ohne Gewähr, da freie Wildbahn)

Weitere Informationen

Jagdkosten für diesen Tag 238,- € incl. MWST

zzgl. Buchungsgebühr in Höhe von 40,- € incl. MWST

Bei Kontaktaufnahme bitte die genaue Eintragsbezeichnung angeben.