Drückjagd am 14.01.2023 in 66954 Pirmasens Windsberg

Fakten

Wir jagen an diesem Tag revierübergreifend im 450 ha großen, gemeinschaftlichen Jagdbezirk Pirmasens – Windsberg (Wald/Feld).

Hauptwildart ist das Rehwild, das Schwarzwild wird intensivst mitbejagt.  Jeder Schütze befindet sich auf einem Drückjagdbock.

Die Jagd findet revierübergreifend statt, 2-3 Nachbarreviere jagen zeitgleich mit,  wir jagen mit ca. 30 Schützen und 2 Treiben von ca. 1,5 – 2,5  Stunden.

Streckenerwartung: 15 – 20 Stück Schalenwild (ohne Gewähr, da freie Wildbahn)

Mittagspause am Wildversorgungsplatz mit warmem Imbiss und Getränken.

Weitere Informationen

Jagdkosten an diesem Tag 179,- € incl. MWST

zzgl. Bearbeitungsgebühr in Höhe von 40,- € incl. MWST

Bei Kontaktaufnahme bitte die genaue Eintragsbezeichnung angeben.