Ansitzjagd auf Sikawild, Muffelwild und Schwarzwild in Tschechien

Fakten

Wir bieten Ihnen hier eine Ansitzjagd in Tschechien in den Monaten Januar, Februar und März 2024 an. Sie jagen in der Nähe der Stadt Toužim ca. 70 km von der deutschen Grenze entfernt. Die Reviere haben einen sehr guten Bestand an Sikawild, Muffelwid und auch Schwarzwild.

Das Angebot beinhaltet: 3 Übernachtungen mit Vollpension in einer sehr schönen Unterkunft, 3 Morgenansitze und 3 Abendansitze, alle Revierkilometer, alle Abschüsse der folgenden Wildarten.

Gejagt wird auf Sikawild (Kälber), Muffelwild (Lamm, Schmalschaf und Schaf), Schwarzwild (Frischlinge und Überläuferkeiler bis 60 kg)

Weitere Informationen

Die Kosten für dieses 3 tägige Jagdangebot belaufen sich auf 1300,- € inkl. dem tschechischen Jagdschein zzgl. Bearbeitungsgebühr in Höhe von 150,- € / Jäger.

Das selbst erlegte Wildbret  kann gerne direkt vor Ort erworben werden.

Interessenten schicken wir gerne ein persönliches Angebot zu.

Jetzt unverbindlich Angebot anfragen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.